Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

13.10.2017: Der Wegeunterhaltungsverband Pinneberg wird 50 Jahre alt. Schwere Fahrzeuge machen dem Wegenetz zu schaffen. – Quelle: https://www.shz.de/18065666 ©2017   Lesen Sie dazu den in der ... [mehr]

 

29.09.2017: Drohende Verwahrgebühren bei Banken: Verwaltung schlägt Politik vor, Darlehen vorzeitig zurückzuzahlen – Quelle: https://www.shz.de/17955651 ©2017   Lesen Sie dazu den in der Barmstedter ... [mehr]

 

28.09.2017: 55 Brandbekämpfer von drei Wehren trainieren auf dem Gelände des Therapiezentrums in Groß Offenseth-Aspern. – Quelle: https://www.shz.de/17945996 ©2017   Lesen Sie dazu den in der ... [mehr]

 

27.09.2017: Die Wehren aus Groß Offenseth-Aspern, Lutzhorn und Barmstedt haben vor Kurzem am Ahornhof für den Ernstfall geprobt. – Quelle: https://www.shz.de/17940531 ©2017   Lesen Sie dazu den in ... [mehr]

 

24.09.2017:     Nach 18.00 Uhr werden die Wahlergebnisse der Gemeinden des Kreises Pinneberg unter   www.kreis-pinneberg.de   ins Internet gestellt und laufend aktualisiert. [mehr]

 

21.09.2017: 25.10.2017 Abfahrt um 11.00 Uhr zum Mehlbüdelessen nach "Sibirien", nachmittags im Gemeindezentrum Erntedank-Kaffee mit Pastor Jäger. Auskunft unter 04123/4098 oder 04126/394700 [mehr]

 

13.09.2017: Vor 25 Jahren wurde der Landfrauenverein Barmstedt-Rantzau gegründet. Das Jubiläum wird am Sonnabend in Heede gefeiert. – Quelle: https://www.shz.de/17815621 ©2017   Lesen Sie dazu den in ... [mehr]

 

06.09.2017: Auf Bitte der Schwaben International e.V. wird folgende Pressemitteilung veröffentlicht:   Internationaler Schüleraustausch · Gastfamilien gesucht! Ermöglichen Sie einem jungen Menschen ... [mehr]

 

30.07.2017: Der Kreis Pinneberg hat den Sperrbezirk um das Gut Aspern eingerichtet. Wie an der Barmstedter Brunnenstraße weisen Schilder darauf hin. Tierhalter im Sperrbezirk müssen sämtliche Einhufer ... [mehr]

 

25.07.2017: Christopher Kirsch bestätigt - eine Zuchtstute in Groß Offenseth-Aspern ist betroffen. Ein Sperrbezirk ist eingerichtet.   Lesen Sie dazu den in der Barmstedter Zeitung erschienenen ... [mehr]

 

15.06.2017: 12.07.2017 Die Senioren fahren südöstlich von Hamburg in die Marsch- und Vierlande mit Mittagessen und Kaffeetafel Auskunft unter 04123/4098 oder 04126/394700 [mehr]

 

05.05.2017: 17.05.2017 Ausfahrt zur Kaffeetafel zu Saggau nach Ellerau, anschließend "Mit der Torfbahn durch das Himmelmoor". Auskunft unter 04123/4098 oder 04126/394700     [mehr]

 

06.01.2017: Auch im Jahr 2017 werden in Hamburg und Schleswig-Holstein Befragungen im Rahmen des Mikrozensus durchgeführt. Dazu werden in Hamburg rund 9 000 Haushalte und in Schleswig-Holstein etwa 14 000 ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Die Ehrenamtskarte Schleswig-Holstein

20.06.2016: Die Ehrenamtskarte Schleswig-Holstein ist ein Mittel zur Anerkennung und Würdigung ehrenamtlicher Arbeit. Sie drückt Dank und Wertschätzung aus und verbindet diese Würdigung mit einem ganz ... [mehr]

 

04.03.2016: Im Auftrag der Landesregierung erstellt das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein durch Überfliegung regelmäßig hoch auflösende Luffbildaufnahmen. Dabei sammelt die ... [mehr]

 

03.03.2016: Jahreshauptversammlung des Hegerings Zwei. Hans-Jürgen Lohmann wird im Amt des Vorsitzenden bestätigt.   Lesen Sie den hierzu erschienenen Pressebericht der Barmstedter Zeitung über den ... [mehr]

 

03.03.2016: Häufig sind Vollsperrungen nötig. Bauarbeiten kosten etwa 2,7 Millionen Euro.   Lesen Sie den hierzu erschienenen Pressebericht der Barmstedter Zeitung über den unten stehenden Link. [mehr]

 

23.09.2015: Es gibt immer mehr Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen ihr Land und häufig ihre Familien und Freunde verlassen müssen. Diese Menschen kommen als Neuankömmlinge in Deutschland an und ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Kostenfreie Homepage-Erstellung für Groß Offenseth-Aspern Einrichtungen

25.08.2015: Werden Sie Projektpartner!   Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Groß Offenseth-Aspern vernetzt“ ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Wieder kostenfreie Homepage-Erstellung für Amt Rantzauer Institutionen

18.08.2015: Werden Sie Projektpartner!   Das in Kooperation mit dem Förderverein für regionale Entwicklung e.V. aus Potsdam ins Leben gerufene Förderprogramm „Amt Rantzau vernetzt“ stellt wieder ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.