Link verschicken   Drucken
 

Nachrichten

23.02.2018: Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was heute wichtig ist. – Quelle: https://www.shz.de/19140436 ... [mehr]

 

22.02.2018: Am späten Mittwochabend ist ein zuvor in Albersdorf gestohlener Transporter auf einem Feld in Groß Offenseth-Aspern ausgebrannt. Die Polizei ermittelt. – Quelle: https://www.shz.de/19158871 ... [mehr]

 

21.02.2018: Eine Anwaltskanzlei sieht in einer Risikoanalyse im Zusammenhang mit dem Verkauf des AZV-Glasfasernetzes Hinweise auf eine Straftat. Demnach war die Breitband GmbH zahlungsunfähig und überschuldet. ... [mehr]

 

21.02.2018: Die amtsangehörige Gemeinde Bullenkuhlen hat seit Kurzem einen neuen Internetauftritt.   Bullenkuhlen ist damit die siebente Gemeinde neben dem Amt Rantzau, die ihre Webpräsenz gemeinsam ... [mehr]

 

16.02.2018: Die Heederin Edith Roppel ist seit mehr als 15 Jahren als Behindertenbeauftragte aktiv. – Quelle: https://www.shz.de/19110711 ©2018   Lesen Sie hierzu den in der Barmstedter Zeitung ... [mehr]

 

10.02.2018:   Diskussion um aktuelle Schulpolitik: Schulleiter aus Barmstedt und den umliegenden Dörfern erzählen, warum es so schwer ist, geeignetes Personal zu finden – Quelle: ... [mehr]

 

01.02.2018: Bullenkuhlens Bürgermeister Willi Hachmann ist seit 20 Jahren Amtsvorsteher des Amts Rantzau. Zur Kommunalwahl tritt er wieder an. – Quelle: https://www.shz.de/18966321 ©2018   Lesen Sie ... [mehr]

 

30.01.2018:   Heede | Der Landfrauenverein Barmstedt-Rantzau hat eine neue Kassiererin. Während der Jahreshauptversammlung im Gasthof „Heeder Damm“ wurde Karin Vogt (64) gewählt. – ... [mehr]

 

25.01.2018: Bokholt-Hanredder, Bilsen, Langeln, Ellerhoop und Barmstedt besonders betroffen / Kommunen sollen Situation erneut bewerten – Quelle: https://www.shz.de/18914146 ©2018   Lesen Sie hierzu ... [mehr]

 

18.01.2018: Landfrauen Barmstedt-Rantzau stellen Programm für das erste Halbjahr vor / Im Frühjahr geht es um Norwegen, Geld und Luther – Quelle: https://www.shz.de/18839536 ©2018   Lesen Sie hierzu ... [mehr]

 

17.01.2018: Von der alten Tragkraftspritze bis zum Löschfahrzeug: Brandbekämpfer erzählen, wie die Wehr sich weiterentwickelt hat. – Quelle: https://www.shz.de/18829141 ©2018   Lesen Sie hierzu den ... [mehr]

 

15.01.2018: Dem Abwasserzweckverband fehlt seit Jahren die rechtliche Grundlage für seine Arbeit. Breitband-Skandal löst Untersuchung aus. – Quelle: https://www.shz.de/18809801 ©2018   Lesen Sie ... [mehr]

 

11.01.2018: Die zehn Gemeinden des Amts Rantzau präsentieren ihre Haushalts-Zahlen und stellen ihre weiteren Pläne vor. – Quelle: https://www.shz.de/18777766 ©2018   Lesen Sie hierzu den in der ... [mehr]

 

10.01.2018: Übersicht für das Amt Rantzau: Das planen Groß Offenseth-Aspern, Bokholt-Hanredder, Lutzhorn, Bilsen und Bullenkuhlen in 2018 – Quelle: https://www.shz.de/18766076 ©2018   Lesen Sie ... [mehr]

 

09.01.2018: Amtsdirektor Heinz Brandt spricht im Interview über den Glasfaserausbau, anstehende Straßensanierungen und die Flüchtlingssituation. – Quelle: https://www.shz.de/18765006 ©2018   Lesen ... [mehr]

 

08.01.2018: BEHINDERTENBEAUFTRAGTE der Stadt Barmstedt und des Amtes Rantzau   Die nächsten Sprechstunden der  Behindertenbeauftragten finden statt am:   Donnerstag, 1. Februar ... [mehr]

 

08.01.2018: In diesem Jahr wollen die zehn Gemeinden des Amts Rantzau voraussichtlich 55 Baugrundstücke zu Kauf anbieten. Amtsdirektor Heinz Brandt spricht im Interview mit unserer Zeitung über den Bau-Boom im ... [mehr]

 

29.12.2017: Bokholt-Hanredder, Lutzhorn und Hemdingen tilgen etwa 376.000 Euro. Andere Gemeinden warten ab. – Quelle: https://www.shz.de/18680091 ©2018   Lesen Sie hierzu den in der Barmstedter Zeitung ... [mehr]

 

27.12.2017: Mehrere Bau-Projekte wurden 2017 in und um Barmstedt abgeschlossen - weitere sind geplant. – Quelle: https://www.shz.de/18668441 ©2018   Lesen Sie hierzu den in der Barmstedter Zeitung ... [mehr]

 

Vorschaubild der Meldung: Förderprogramm "Schleswig-Holstein vernetzt" - kostenfreie Webseitenerstellung durch Azubis

03.11.2017: Freie Förderplätze für Schleswig-Holstein – Azubis suchen wieder Webseitenprojekte     Sehr geehrte Damen und Herren,   der Förderverein für regionale Entwicklung e. V. setzt ... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.